Copyright © by Jacky
 

Hier haben wir Zeitungsartikel, Berichte und andere Sachen gesammelt, die Jörg betreffen.

Meine E-Mail Adresse für Bilder oder sonstiges :

JackyAlbrink435@hotmail.com



http://www.youtube.com/watch?v=kWibcaOBHr0
Making of by ?


-------------------------------------------------------------------




Cux-Nachrichten, Sa/So 18./19.07.09

----------------------------------------------------------------------



----------------------------------------------------------------------


Cuxnachrichten, Fr 17.07.09

------------------------------------------------------------------

Dramatischer Unfall fordert einen Toten und vier Verletzte!
 
Audifahrer übersieht an Abbiegung wartenden Mazda und katapultiert diesen frontal vor entgegenkommenden Motorradfahrer, der bei Kollision tödlich verletzt wird
 
Vier Insassen von Audi und Mazda werden zum Teil schwer verletzt – Für Motorradfahrer kam jede Hilfe zu spät – Motorradfahrer wird 50 Meter weit geschleudert
 
 

Datum: Donnerstag, 16. Juli 2009, ca. 20:00 Uhr

Ort: L 128 zw. Bad Bederkesa und Hainmühlen bei Kanalhütte, LK Cuxhaven, Nieders.

(gs) Dramatischer Unfall am Abend im Landkreis Cuxhaven in der Nähe von Bad Bederkesa: ein Motorradfahrer wurde getötet, vier Autoinsassen zum Teil schwer verletzt.

Der Unfall ereignete sich auf der L128 zwischen Hainmühlen und Bad Bederkesa. An einer T-Kreuzung hatte ein Mazdafahrer von der Landesstraße nach links abbiegen wollen und stoppte, um Gegenverkehr durchzulassen. Der nachfolgende Fahrer eines Audis erkannte die Situation zu spät und fuhr auf den Mazda auf. Durch die Wucht des Aufpralls und die bereits eingeschlagenen Vorderräder wurde der Mazda unglücklicherweise direkt in die Gegenspur geschleudert. Ein entgegenkommender Motorradfahrer hatte keine Chance auszuweichen und prallte in die Beifahrerseite des Mazdas. Durch den Zusammenstoss wurde er 50 Meter weit über die Fahrbahn geschleudert. Der 36-Jährige zog sich dabei tödliche Verletzungen zu. Sowohl der Audifahrer, wie auch alle drei Insassen des Mazdas wurden bei der Kollision zum Teil schwer verletzt.

Die Polizei hat umfangreiche Spurensicherungsmaßnahmen durchgeführt, um den genauen Unfallablauf zu rekonstruieren.

nonstopnews, Do 16.07.09

 
Heute waren schon 1 Besucher (7 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=